Vitus von Waldburg-Zeil feiert seine erste heilige Messe

Neu-Priester Vitus von Waldburg-Zeil hat am Sonntag, den 19.07.2020 in seiner Heimatgemeinde Maria-Thann seine Primiz gefeiert.
Den großen Tag durfte er durch die Corona-Pandemie mit nur wenigen Gästen begehen.
Die Primiz, die erste heilige Messe, ist für einen frisch geweihten katholischen Priester ein Höhepunkt.
Für den in Bad Wurzach lebenden Vitus Graf von Waldburg-Zeil war es am 19.07.2020 soweit.
Gemeinsam mit sieben weiteren Diakonen war er bereits eine Woche davor von Bischof Gebhard Fürst zum Priester geweiht worden.

 

Links:
https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/friedrichshafen/primiz-vitus-graf-von-waldburg-zeil-in-maria-thann-100.html