Grüß Gott!

Seit vielen Jahrhunderten bekennen sich Menschen im Westallgäu zum christlichen Glauben. Dieser Glaube hat tiefe Spuren hinterlassen. Zeugnisse dieses Glaubens sind natürlich unsere Kirchen und Kapellen. Auf dieser Homepage erfahren Sie mehr über ihre Geschichte. Zugleich sollen unsere Gotteshäuser keine Museen sein, deshalb berichten wir von ihrem Innenleben. Auch um die Kirchen herum bewegt sich einiges. Wir laden Sie zu unseren Gottesdiensten und zu unserem Gemeindeleben herzlich ein.

Pfarrer Martin Stefan Weber

Neuigkeiten

Vortrag mit Annette Schavan

Annette Schavan Geistesgegenwärtig sein:Anspruch des Christentums   Do. 14. Oktober 2021 um 19:30 Uhr Inselhalle Lindau (B) Eintritt 5 €    Anmeldung bitte per Mail oder Telefon bei: Katholische ErwachsenenbildungTel 08381…

Sanierung Kapelle in Dreiheiligen

  Große Fortschritte bei der Kapellensanierung in Dreiheiligen   Pünktlich zum 1. September haben wir ein trockenes und sonniges Wetter bekommen. Somit konnten termingerecht die Arbeiten am Dach von Kirchturm und Chor…

Bergmesse 2021 bei der Kapelle der Alpe Schilpere

Unter traumhaften Bedingungen konnte eine wunderschöne Sonntagsmesse unter Gottes weitem Himmel gefeiert werden. Viele waren dabei, viele hatten Ihre Freude....  

Gottesdienstanzeiger

Immer auf dem aktuellsten Stand:
aktueller Gottesdienstanzeiger

Anstehende Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Neues aus der Bildergalerie

Bergmesse Alpseeblick

,
Pfarreiengemeinschaft Heimenkirch feiert Bergmesse beim Alpseeblick-Kreuz an der Pfarralpe. Am Kreuz mit Blick auf den Alpsee feierten viele Gläubige bei strahlendem Sonnenschein mit Pfarrer Martin Weber eine Bergmesse. Ein Team der Pfarreiengemeinschaft…

Patrozinium Opfenbach 2019

,
Pfarrgemeinde St. Nikolaus ehrt am Patrozinum aktive Christen 08.12.2019 Die Botschaft im Advent heisst „Im Dunkeln auf das Licht warten“. St. Nikolaus brachte in seiner Zeit Hoffnung den Menschen in schwerer Zeit. Die Christen haben ein…

Rorate im Advent

Den Morgen mal anders beginnen als gewöhnlich -  der Rorategottesdienst in Wohmbrechts am 04. Dezember um 6:00 Uhr bot die Gelegenheit dazu. Ein kleines Quartett aus Flöte, Gitarre und Gesang umrahmte die Hl. Messe bei Kerzenschein. Das…