Einträge von

,

Bergmesse Alpseeblick

Pfarreiengemeinschaft Heimenkirch feiert Bergmesse beim Alpseeblick-Kreuz an der Pfarralpe. Am Kreuz mit Blick auf den Alpsee feierten viele Gläubige bei strahlendem Sonnenschein mit Pfarrer Martin Weber eine Bergmesse. Ein Team der Pfarreiengemeinschaft Heimenkirch, Opfenbach, Wohmbrechts und und Maria Thann organisiert diese Bergmesse, allen voran Marlies Biggel und Ulrike Rief. Die Kreuze, so Pfarrer Weber, die […]

Kollekte des 16. Sonntags im Jahreskreis

Die Kollekte des 16. Sonntags im Jahreskreis, welche anlässlich der Primiz des Neupriesters Vitus von Waldburg-Zeil in Maria-Thann in Höhe von € 1.484,– gespendet wurde, wurde unmittelbar und direkt an die Brotherhood of blessed Gérard (https://www.bsg.org.za/startseite.html) Überwiesen. Der Primiziant bedankt sich ausdrücklich bei allen Spendern für diese hochherzige Gabe. Sie kommt ausschließlich diesen Menschen im […]

Primiz Vitus Graf von Waldburg-Zeil in Maria-Thann

Vitus von Waldburg-Zeil feiert seine erste heilige Messe Neu-Priester Vitus von Waldburg-Zeil hat am Sonntag, den 19.07.2020 in seiner Heimatgemeinde Maria-Thann seine Primiz gefeiert. Den großen Tag durfte er durch die Corona-Pandemie mit nur wenigen Gästen begehen. Die Primiz, die erste heilige Messe, ist für einen frisch geweihten katholischen Priester ein Höhepunkt. Für den in […]

Gebet der Solidarität – 19.3.20

Ich darf Sie alle für Donnerstagabend, 19.03. um 21.00 Uhr zu einem solidarischen Rosenkranz-Gebet einladen. Davon hat unser ernannter Bischof Bertram gestern auch in seinem Wort der Ermutigung gesprochen. Er greift damit eine Initiative der italienischen Bischofskonferenz auf. Wir werden uns somit mit Millionen Katholiken in Italien im Gebet verbinden. Unser ernannter Bischof würde sich […]

,

Patrozinium Opfenbach 2019

Pfarrgemeinde St. Nikolaus ehrt am Patrozinum aktive Christen 08.12.2019 Die Botschaft im Advent heisst „Im Dunkeln auf das Licht warten“. St. Nikolaus brachte in seiner Zeit Hoffnung den Menschen in schwerer Zeit. Die Christen haben ein Ziel, sie gehen auf das Licht zu, so Pfarrer Martin Weber am Patroziniumsgottesdienst in seiner Ansprache. So bringen immer […]

Rorate im Advent

Den Morgen mal anders beginnen als gewöhnlich –  der Rorategottesdienst in Wohmbrechts am 04. Dezember um 6:00 Uhr bot die Gelegenheit dazu. Ein kleines Quartett aus Flöte, Gitarre und Gesang umrahmte die Hl. Messe bei Kerzenschein. Das frühe Aufstehen wurde durch das anschließende gemeinsame Weißwurstfrühstück im Pfarrsaal belohnt. Bild: Marlies Biggel